Marianne Bellè ist 2017/2018 gemeinsam mit der Lichtstrahl-Kollektion auf Vortrags- und Seminartour in Deutschland unterwegs!

Vorträge und Seminare in Nürnberg vom Freitag, 6. bis Sonntag, 8. Oktober 2017
zu folgenden Themen:

Freitag, 6.10.17, 19.30 Uhr, Treffpunkt Philosophie in Nürnberg
Vortrag 1: Angst versus Liebe

Angst versus Liebe bedeutet, dass wir, solange wir in der Angst sind, nicht wirklich in der Liebe sein können. Darum lautet die wichtigste Frage: „Was ist Angst?“
Die Auseinandersetzung mit dem, was Angst ist und wie sie entstehen kann, gibt uns das Wissen, wie wir unsere Ängste auflösen und schlussendlich sogar vermeiden können.
Die wichtigste Erkenntnis betreffend Angst ist die:
Angst wächst auf dem Boden unseres Mangeldenkens. Und sie kann nicht aufgelöst werden, indem wir sie bekämpfen – wir müssen sie durch etwas Höheres ersetzen.

Samstag, 7.10, 13.13 Uhr, Treffpunkt Philosophie in Nürnberg
Seminar 1: Der Weg aus unseren Ängsten, Blockaden und Widerständen

Oft schon haben wir zu hören bekommen: „Du musst einfach loslassen!“ Doch haben viele die Erfahrung gemacht, dass dieses „LOSLASSEN“ gar nicht so einfach ist. Woran liegt das?

Es ist entscheidend zu verstehen, welche Gesetzmässigkeiten eingehalten werden müssen, um überhaupt in der Lage zu sein, Altes und Unerwünschtes rasch und einfach LOSLASSEN und stattdessen Neues, Wünschenswertes in unser Leben ziehen zu können.

Der Sechs-Schritte-Prozess erklärt die notwendigen Schritte auf leicht verständliche Art und ist zudem ein sehr hilfreiches Werkzeug, um alle Arten von Widerständen und Blockaden und natürlich unsere Ängste erkennen und auflösen zu können.

  • Was sind Ängste und Widerstände?
  • Die sechs Schritte im Einzelnen
  • Die Gesetzmäßigkeiten
  • Die sechs Schritte anhand von Beispielen aus dem Leben
  • Die Schwierigkeiten mit unserem Unterbewusstsein
  • Die sechs Schritte im Prozess
  • Praktische Einführung in den Sechs-Schritte-Prozess